Galerie-Info

Der eigene Shop für Kunst-Galerien im Internet

 

Die Situation

Immer mehr Internetshops für Kunsterzeugnisse etablieren sich im weltweiten Internet. Besonders einige große und flexible Anbieter haben zunehmend Erfolg. Erfolg, das heißt in  diesem Fall, das Verbraucher im Internet Kunstdrucke und Grafiken kaufen, die sie bisher in der lokalen Galerie erworben haben. Besonders in den letzen Jahren hat sich das Kaufverhalten im Internet deutlich verbessert, so das sich für diese Internetanbieter auch größere Investitionen lohnen.

 

Das Problem der Galerien

Es ist heute kein Problem mehr, einen eigenen Internetauftritt mit Shop zu realisieren. Das große Problem, das dann aber immer folgt, ist die Pflege der Daten. Kaum eine Galerie hat die personellen Möglichkeiten oder die finanziellen Mittel, um diese immens zeit- und kostenaufwendige Arbeit in Eigenregie zu erledigen. Deshalb bleibt es meistens bei reinen Präsentationsseiten und kleineren  Shops mit nur wenigen, meistens schlecht gepflegten Angeboten. Diese sind aber für die verwöhnten Internet Besucher relativ uninteressant und bringen daher auch keinen Erfolg.

 

Die Lösung

Die Edition-Fils in Düsseldorf führte Anfang 2003 eine neue, moderne Warenwirtschaftssoftware ein. Im Leistungsumfang dieser WWS ist die Erstellung eines Internetshops enthalten, der immer auf den aktuellsten Daten basiert. Schnell entwickelte sich die Idee, das man diesen Shop auch allen Kunden des Verlages zur Verfügung stellen sollte. Die Vorteile liegen klar auf der Hand :

  • Die Galerie hat in wenigen Minuten einen eigenen, modernen Internetshop
  • Die Galerie braucht so gut wie gar keine Daten zu pflegen, eine einfache, einmalige Anmeldung mit dem Ausfüllen eines Formulars reicht
  • Die Galerie braucht noch nicht einmal unbedingt eine eigene Homepage oder E-Mailadresse, die Bestellungen aus dem Shop können auch per Fax kommen
  • Durch das umfassenden Angebot im Shop mit vielen Grafiken, Kunstdrucken und Gemälden ist für jeden Besucher des Shops etwas dabei. Der Shop ist lukrativ.
  • Die Daten sind immer aktuell und werden laufend erweitert. Vergriffene Artikel werden zeitnah entfernt.
  • Der Shop ‚funktioniert’ auch ohne Internetverbindung. So können die Galerien Ihren Kunden auch eine CD mit dem Shop als elektronischen Katalog geben.
  • Das Hauptargument : Durch die Bündelung der Kräfte und Ressourcen ist der Shop konkurrenzlos preiswert - mit weniger Kosten als eine einmalige Kleinanzeige in der Tageszeitung und der Shop arbeitet für Sie 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr und manchmal auch 366 Tage !

Mustershops finden Sie in der Galerie-Liste HIER

Die Preise und Leistungbeschreibung finden Sie hier ...

 

[Home] [Galerie-Info]